Rezept 11: Rinderfilet im Heubett

GRILL-REZEPT DES MONATS APRIL 2017

Vorbereitung: keine
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Grillzeit: 2 Stunden
Methode: Direkt und indirekt

Zutaten:

1 Stück Rinderfilet, ca. 2kg
10 Stück Espresso Bohnen
1 TL Pfeffer, geräuchert von Axtschlag
1 EL Meersalz, grob z.B. von Don Marco‘s
2-3 Zweige Rosmarin
1 Stück Kräuterheumischung für Fleisch inkl. Garschale von Axtschlag

Zutaten mit diesem Symbol erhalten Sie bei uns im S&E Grillzentrum, Flughafenstr. 151, 44309 Dortmund!

 

Zubereitung:

1. Das Rinderfilet zunächst parieren und zum Grillen vorbereiten.

2. Anschließend bei hoher Temperatur (mind. 260 Grad), direkt von allen Seiten schön angrillen bis genügend Röstaromen erreicht sind.

3. Anschließend bei indirekter, mittlerer Temperatur (ca. 160 Grad) das Filet im Heubett weitergaren.

4. Die Espressobohnen zusammen mit dem Rauchpfeffer und dem Meersalz klein mörsern und das Filet von außen würzen und mit Rosmarin belegen.

5. Mit einem Grillthermometer (z.B. von GrillEye ) die Fleischtemperatur überprüfen. Bei 58° Kernthemperatur ist das Filet auf dem Punkt medium gegart.

6. Lassen Sie das Filet 5-8 Minuten ruhen. Danach kann es tranchiert und serviert werden.

5. Mit einem Grillthermometer (z.B. von GrillEye ) die Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie bei uns im S&E Grillzentrum.


Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie bei uns im S&E Grillzentrum.


Die Grill-Profis von S&E wünschen guten Appetit!

 

Grillzentrum Dortmund
Flughafenstraße 151
44309 Dortmund - Brackel
Tel. 0231 54523-175

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.