Rezept 31: Smokey Teres Major „Hangover“- mit Kaffee-Kick

GRILL-REZEPT DES MONATS AUGUST

Vorbereitung: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Grillzeit: 20 Minuten
Methode: indirekt/direkt

Das Teres Major ist ein Muskel und Teil vom dicken Bugstück, dem hinteren Teil der Rinderschulter. Es ist auch bekannt als Petite Tender, Metzgerstück oder flaches Filet. Das Rezept des Monats August 2019 macht dich, dank Kaffee-Kick, hellwach! Perfekt für einen chilligen Grillabend nach einer durchzechten Nacht oder einem Festivalbesuch.

Zutaten für 2 müde Personen:

• 1 x „Canadian Heritage Angus Teres Major" (ca. 350g) für 29,90 EUR / kg statt 39,90 EUR / kg, gültig ab 02.08.2019 bis 31.08.2019
• 2 EL Coffee Cannonball Rub von Ankerkraut + ½ Packung Smoke Crunches „African Cocoa” von Matador´s BBQ als Set erhältlich für 15,00 EUR statt 18,44 EUR - gültig bis 31.08.2019.
• 1 TL Australian Murray River Salt Flakes (Salzflocken)

Nützliches Zubehör:
Gourmet BBQ-System - Sear Grate
iGrill 3 – Grillthermometer von Weber

Die Zutaten mit diesem Symbol erhalten Sie bei uns in beiden S&E GRILLZENTREN!

 

Zubereitung: 

1. Zunächst das Teres Major grob parieren. Von allen Seiten mit dem Ankerkraut Rub „Coffee Cannonball“ würzen.

– Das Teres Major wird  in 2 Schritten gegrillt –

2. Zunächst euren Grill (wir haben den Weber Summit benutzt) für das Indirekte Grillen auf 110°C einregeln. Ihr könnt auch jeden anderen Gasgrill, euren Keramikgrill z.B. von Monolith oder einen Pelletgrill z.B. von Traeger Grills benutzen. Hauptsache es gibt eine Räuchereinheit.

3. In eure Räucherbox ca. 125g Smoke Crunches (halbe Packung) „African Cocoa” von Matador´s BBQ einfüllen.

4. Die Fleischtemperatur mit einem Kerntemperaturmesser überwachen (z.B. mit dem iGrill 3 bequem per App von der Couch aus im Auge behalten – perfekt wenn man in den Seilen hängt ;.) und bis zu einer Kerntemperatur von 52°C smoken. Das Teres Major anschließend kurz beiseitelegen.

5. Den Grill nun für das direkte Grillen vorbereiten. Wir haben für ein cooles Branding im GBS Rost den Sear Grate Einsatz eingelegt. Das Fleisch wird dann kurz von beiden Seiten scharf abgegrillt.

6. Das fertige Fleisch sollte nach der 5 minütiger Ruhephase eine Kerntemperatur von ca. 56°C erreicht haben.

7. Nun das Metzgerstück in dünne Streifen schneiden (leicht schräg gegen die Faser). Die Schnittflächen nach Geschmack mit etwas Australian Murray River Salt Flakes (Salzflocken) würzen.

Tipp:  Als Beilage eignen sich z.B. die Bacon-Beans aus unserem S&E Grillkurs „Cowboy BBQ“

Grillrezept zum Download (PDF) 

Grillrezept-31.pdf


Rabatt Coupon zum Download

Rabatt Coupon (Jetzt herunterladen, ausdrucken, mitbringen und einlösen!)


 

Weitere Tipps und Tricks erhalten Sie bei uns im S&E GRILLZENTRUM.

Premium Grillfleisch - ganzjährig in beiden S&E Grillzentren.
Saftige Special Cuts für höchste Ansprüche. Wir beraten Sie gerne im Bezug auf die richtige Zubereitung dieser edlen Stücke auf Ihrem Grill!

• S&E GRILLWURST
• SKIRT STEAK
• WAGYU
• FLANKSTEAK
• T-BONE/PORTERHOUSE
• PICANHA
• TOMAHAWK
• ENTRECÔTE
• TERES MAJOR
• TRI TIP
• BURGER (LAMM, BISON ...)
• BURGER BUNS UVM.

 


 

 

GRILLZENTRUM FLUGHAFENSTRASSE
Flughafenstraße 151
44309 Dortmund
Tel. 0231 54523-175

GRILLZENTRUM EISENSTRASSE
Eisenstraße 40
44145 Dortmund
Tel. 0231 5452310

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.