Der Anzündkamin

So verwenden Sie Ihren Anzündkamin

Das ewige Warten auf das Durchbrennen der Kohle – welcher Grillbegeisterter kennt das nicht. Wer Inspirationen für das Anzünden der Kohle sucht, ist bei uns an der richtigen Stelle. Die einfachste, schnellste und sicherste Methode zum Anfeuern der Kohle ist der Anzündkamin.

Das Anzünden der Kohle ist für viele eine reine Geduldsprobe. Minute um Minute vergeht, bevor sich die ersten Glutspuren auch nur erahnen lassen. Mit einem Anzündkamin sind Sie in jedem Fall auf der schnelleren Seite. Die Anwendung ist einfach und sicher. Im Folgenden ein paar hilfreiche Tipps und eine Anleitung, wie Sie einen Anzündkamin korrekt verwenden.

 

Die Vorteile eines Anzündkamins:

Ein Anzündkamin ist eine gute Alternative zu den herkömmlichen Methoden, Kohle anzufeuern.

Die Vorteile liegen nicht nur in der einfachen Handhabung, sondern auch in der Möglichkeit, die glühende Kohle nach Ihrem Belieben im Grill zu portionieren.

Sollten Sie Holzkohlekörbe verwenden, reicht es, den Behälter einmal zu befüllen, um beide Körbe mit Kohle zu versorgen. Zudem wird die Glut kontinuierlich und von allen Seiten mit Sauerstoff versorgt. Das garantiert ein zügiges Durchbrennen der Kohle. Der Holzgriff macht den Anzündkamin zudem zu einem sicheren Hilfsmittel. Und nicht zu vergessen: Die Kohle ist im Handumdrehen für Ihr Grillvergnügen bereit. Das Anfeuern der Kohle nimmt nur die Hälfte der Zeit in Anspruch.

 

 

Unsere Schritt für Schritt Anleitung:

Schritt 1: Grillanzünder vorbereiten
Nehmen Sie Paraffin, legen Sie die Würfel auf das Grillrost oder eine feuerfeste Unterlage und zünden Sie die Würfel an.

Schritt 2: Die Kohle anzünden
Füllen Sie Kohle in den Anzündkamin und stellen Sie den Behälter auf das Paraffin. Die Kohle beginnt sich zu entzünden. Die seitlichen Öffnungen im Behälter garantieren, dass die Glut gleichmäßig mit Luft versorgt wird.

Schritt 3: Den Grill befüllen
Wenn sich eine Glut gebildet hat, kippen Sie die glühende Kohle in den Grill. Das Grillvergnügen kann direkt starten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.